Blog

Das Landwehrkanal-Blog informiert zeitnah und regelmäßig über die Ereignisse am Kanal, aber auch darüber hinaus über weitere Baum- und Stadtnaturschutz relevante Themen.

Auf der Startseite unserer Website werden automatisch die zwei neuesten Meldungen angeteasert, natürlich kann auch ein RSS-Feed dazu abonniert, oder das Blog direkt aufgerufen werden:

Landwehrkanal-Blog.de

Die letzten sieben Beiträge

BUND-Veranstaltung zum Stadtgrün-Charta-Prozess (1)

Gute Instrumente gibt’s schon länger, nur bei ihrer Anwendung hapert’s! Die Auftaktveranstaltung im World-Café-Format, doch einer nur nach Minuten zu zählenden gemeinsamen Plenardiskussion lag über ein Vierteljahr zurück; der sechswöchige Online-Dialog über das sog. Impulspapier hatte am 23. November geendet; Folgeveranstaltungen, die mehr Raum zur Diskussion bieten sollten, waren angekündigt, kurz: hohe Zeit, dass der BUND […]

BUND-Veranstaltung zum Stadtgrün-Charta-Prozess (2)

Stellungnahmen der Senatsvertreter*innen Staatsekretär Stefan Tidow stellte große Übereinstimmung in der Lagebeurteilung fest und machte erneut die politischen und gesellschaftlichen Kräfteverhältnisse dafür verantwortlich, dass die guten Instrumente nicht zur Anwendung kämen. Für Unterschutzstellung stünden auf Senatsebene gerade mal anderthalb Stellen zur Verfügung und auf der bezirklichen sei die Situation noch desolater [vgl. aktuelle AGH-Anfragen hier […]

Großstadtleben mit neuen Arten

Der Waschbär in Berlin Ein mitreißender Vortrag von Derk Ehlert Montag letzter Woche (also am 7. Januar), kaum war die Silvestersause verkraftet, drängten an die hundert Interessierte in die Geschäftsstelle des BUND Berlin in Schöneberg. Ein Vortrag des wohl mit Abstand bekanntesten Wildtierexperten der Stadt, Derk Ehlert, erwies sich erwartungsgemäß als Publikumsmagnet. Und das Thema, der […]

Seasonal Greetings 18/19

Fern liegt uns zu schreiben, dass da wieder ein ereignis- und erfolgreiches Jahr zur Neige gehe, um alsdann allen ein glückliches neues zu wünschen −, war das endende doch hauptsächlich ein unglücksreiches, satt von anhaltenden Schrecken und schlimmer, oft schon wieder verblasster Nachrichten, eine emotionale Achterbahn, für sehr viele sehr schwer und wohl nur für die […]

Der Biber in Berlin

Kleingärter*innen beklagten Altfälle Präzisierung unserer Kritik zur Gehölzpflege am Teltowkanal Die Beschwerden von Kleingärtner*innen über unfachgerechte Baumpflege am Teltowkanal (TK) bezogen sich offensichtlich auf ältere Maßnahmen, lassen sich jedenfalls auch nach einigen ergebnislosen Rückspracheversuchen nicht konkretisieren. − Wir müssen uns deshalb für unsere nicht verifizierte Weitergabe der Kritik beim WSA-Außenbezirk (Abz) und dessen Leiter, Jörg […]

Wertvolle Altbäume unnötig gefällt

Entgegen behördlicher Zusage blieb fachliches Gutachten unberücksichtigt Grünflächenamt Charlottenburg-Wilmersdorf beachtet Mediationsvereinbarung und Unterhaltungsplan zum Landwehrkanal höchst unzureichend!   Viel haben wir in den letzten fünf Jahren schon angeschrieben gegen die Nichtachtung von Verträgen zwischen Zivilgesellschaft und Verwaltung, die diese, und zwar auf allen Ebenen, ob nun kommunal, Land oder Bund, wenn’s drauf ankommt, also Geld, […]

Gute Nachrichten zu ökologischen Belangen!

Leider nur geringes öffentliches Interesse Von der 10. WSA-Informationsveranstaltung „Zukunft Landwehrkanal“ Am vorletzten Dienstag, 20. November, kamen trotz des fünf Tage zuvor mit knapp sechzig Teilnehmer*innen recht gut besuchten Ökologie-Workshops leider nur wenige Interessierte und Presse schon gar nicht − vielleicht folgten die Termine zu dicht −, aber immerhin war die Bezirksvertreter*in von Friedrichshain-Kreuzberg erschienen, […]

umweltverträgliche Mobilität:

durchgehende Fuß- und Radwegeverbindung beiderseits des Kanals.

Verbesserung der Erholungsnutzung:

Ausweitung und Verbesserung der Freiflächen, Naturerfahrungsräume für eine praktische-anschauliche Umweltbindung.

Biotopverbund:

Beseitigung von Ausbreitungsschranken, Umbau des Überlaufwehrs an der Unterschleuse zur Verbesserung der Durchlässigkeit für Fische und Biber, Biotopvernetzung durch Anbindung der Tiergartengewässer (Neuer See).

Barriere Freiheit:

barrierefreie Zugänge und Wegeführung.

…weitere Forderungen